andere: Excel / LibreOffice / OpenOffice

Die Importfunktion für Summen- und Saldenlisten erlaubt eine Vielzahl Trennzeichen-getrennter Dateiformate und Excel-Dokumente (.txt, .tsv, .csv, .xls, .xlsx, .xlsm, .ods), so dass Sie auch unabhängig der genannten Buchhaltungsprogramme arbeiten können.

  • Microsoft Excel
  • LibreOffice (The Document Foundation)
  • Apache OpenOffice
  • Numbers (Apple)
  • o.ä.

Damit der Import funktionieren kann müssen sie lediglich darauf achten, dass die Spalten eindeutig sind, d.h. keine Überlappungen haben.

Über unsere intuitive Benutzeroberfläche können Sie dann die einzelnen Spalten für Ihre Konten und Werte auswählen und anschließend zu E-Bilanz-Feldern zuordnen.

Noch Fragen? Bei allen technischen Problemen helfen wir Ihnen in der Regel noch am selben Tag weiter.